Checkliste SanitätsdienstCheckliste Sanitätsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Sanitätsdienst
  2. Für Veranstalter
  3. Für Veranstalter
  4. Checkliste Sanitätsdienst

Checkliste Sanitätsdienst

  • Auflagen der Ordnungsbehörde
    Bei öffentlichen Veranstaltungen, welche der Ordnungsbehörde (Gemeinde, Landratsamt) angezeigt werden müssen, gibt es gelegentlich Auflagen einzuhalten. Andernfalls können Sie selbst darüber entscheiden in welcher Art und Weise Sie eine sanitätsdienstliche Absicherung wünschen.

    Wenn ihre Veranstaltung privat ist, ist ein Sanitätsdienst eventuell dennoch sinnvoll. Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot.
  • Veranstaltungsablauf
    Wenn umfangreiche Vorbereitungen getroffen werden müssen, wie z.B. bei einem Konzert, ist es sicherlich sinnvoll bereits beim Bühnenaufbau die Techniker über einen Sanitätsdienst absichern zu lassen. Ab wann findet der Einlass statt und ist mit langen Warteschlangen zu rechnen? Oder geben Sie im Anschluss eine "VIP-Party"? Dies müssen Sie bei der Planung mit berücksichtigen.
  • Räumlichkeiten der Veranstaltung
    Findet die Veranstaltung in einer Halle oder im Freien statt. Haben Sie Fluchtwege mit einberechnet oder einen Evakuierungsplan erstellt? Sind Absprachen mit anderen Organisationen wie Feuerwehr, THW oder Polizei getroffen worden? Wie groß ist die Grundfläche der Veranstaltung? Nur mit diesen Werten können wir die Anzahl der Sanitäter berechnen bzw. können wir Sie bei der Erstellung der Flucht- und Rettungswege unterstützen.
  • Besucherzahlen und Zielgruppe
    Wie viele Besucher sind auf dem Gelände möglich bzw. wie viele Tickets wurden verkauft? Ein Regelsatz besagt das man pro Quadratmeter mit vier Personen rechnen kann. Eine weitere Hilfe ist die Orientierung an Vorgängerveranstaltungen. Welche Zielgruppe spricht Ihre Veranstaltung an? Jüngere oder ältere Menschen haben einen anderen medizinischen Hilfebedarf wie die Altersgruppe zwischen 25 und 45 Jahren.
  • Art der Veranstaltung
    Planen Sie einen Gala-Abend oder ein Rockkonzert? Ein Tischtennis-Turnier oder einen Wettkampf im Gardetanz? Je nach Art der Veranstaltung ist mit unterschiedlicher Häufigkeit von Verletzungen/Erkrankungen zu rechnen. Die Art Ihrer Veranstaltung kann die Anzahl der benötigten Sanitäter maßgeblich beeinflussen.

 

Haben Sie noch weitere Fragen oder möchten Sie ein unverbindliches Angebot? Dann nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: